Honigmassage
© 2019 Physiotherapie Franke
Bei der Honigmassage wirkt der Honig direkt über die Haut auf den Organismus. Durch die pumpende Bewegung der Hände werden Schlackestoffe aus dem Körpergewebe gezogen und es wird eine belebende Wirkung erzielt. Die Honigmassage stellt die natürliche Entgiftungsfähigkeit des Körpers wieder her.
Öffnungszeiten Mo - Do  07:00 bis 20:00 Uhr Fr            07:00 bis 16:00 Uhr und nach Vereinbarung
Kontakt Telefon 0351 - 880 86 86 Fax 0351 - 889 27 35 Mail pt-franke@t-online.de  
Hohenbusch Center Weixdorf
Honig wird seit alters her als Heilmittel bei Erkältungen und Verletzungen eingesetzt. Die über 60 verschiedenen Wirkstoffe, welche im Honig enthalten sind, tragen dazu bei alte Gift- und Schlackenstoffe aus dem Gewebe heraus zu befördern. Eine Honigmassage harmonisiert den Energiefluss, Haut, Nerven- und Immunsystem und entgiftet zugleich den Stoffwechsel. Sie ist hochwirksam bei : - Venenverspannungen - Erkrankungen der Gelenke - Durchblutungsstörungen - Migräne - Schlafstörungen - Erkältungen - Cellulite Zudem ist sie eine ideale Methode zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit und des Allgemeinbefindens.